Samstag, 18. Dezember 2010

auf wiedersehen 2010... und sellfish.de

also denn, nun ist es offiziell: ich habe mich (einigermaßen) schweren herzens entschieden, background music in der aktuellen form zum jahresende 2010 einzustellen... ziemlich exakt vor dem zweijährigen jubiläum dieser "division of sellfish". aber, nächste meldung: die gleichen suzidalen gedanken zum gleichen zeitpunkt gelten für unsere "mutter" sellfish.de (sic: übrigens ziemlich exakt zu unserem 10-jährigen jubiläum).

beides hat zum teil private gründe (vaterschaft, you name it), liegt aber auch daran, dass wir derzeit auf einigen anderen feldern aktiv sind und so nicht mehr in der art bei der sache sein können, wie das in der vergangenheit immer der fall war. nach dem motto: "it's better to burn out than to fade away" legen wir unsere tätigkeit bis auf weiteres komplett ad acta.

immerhin: es wird zu beginn 2011 eine passende seite unter www.sellfish.de online stehen, die endlich mit einem funktionierendem archiv unserer gesammelten werke aufwartet. und im frühjahr haben wir zudem eine bekannt ausufernde sellfish-tanzt-abschiedsparty in planung (...pressemeldung folgt). darüberhinaus: da von bösem blut keine spur zu sehen ist, wird eine reunion in dieser oder anderer form ohnehin niemand ausschließen...

und dieser blog? bleibt erstmal bestehen. wird aber weitaus seltener mit content gefüttert (der rss-feed macht jetzt wohl wirklich sinn). und schon gleich gar nicht mehr mit aktuellen albumrezensionen. vielmehr: persönlicher kram inklusive der dafür relevanten platten, die aber schon ein paar jahre auf dem buckel haben dürfen und/oder von der öffentlichkeit bislang gänzlich unbeachtet geblieben sind...

in diesem sinne hoffe ich dann also doch, dass man in der einen oder anderen form voneinander hört und liest. mein dank gilt der musikindustrie dafür, dass ich ein paar der fetten jahre noch miterleben durfte. und nochmehr denjenigen ihrer vertretern, welche auch in den mageren zeiten verständnis dafür hatten, dass die einzige "bezahlung" welche die schreibende zunft in unseren regionen akzeptiert, ein paar reale alben sowie gästelistenplätze+1 waren...


ein famoses jahr 2011 euch allen!

micha sellfish

Keine Kommentare:

Kommentar posten

voice your opinion. bitte.