Samstag, 15. September 2018

lions head: so mean. clip & tourdates

Bevor sie im November einmal quer durch die Republik touren, präsentieren uns Lions Head ihren neuen Clip zum Track "So Mean".
Sicherlich in der Hoffnung, hier ein zweites "Begging" am Start zu haben... Aus dem Nichts stieg der Song in die Airplay Top50 Radio Charts ein, das Video hat mehr als eine Million Plays. Der in Deutschland lebende US-amerikanische Multi-Instrumentalist unterschrieb daraufhin bei Sony Music Columbia, und tourte als Support von Rea Garvey, Joris und Milky Chance. Auf seinem Debutalbum lässt er uns in seinen gesamten musikalischen Erfahrungsschatz eintauchen, der von Latin-Rhythmen in „Senorita“ über nachdenklichen Folk von „Morning After“ bis zum feierfreudigen House von „Lost & Confused“ reicht.
Viel Spaß nun mit "So Mean", die Tourdaten von Lions Head findet Ihr weiter unten...



LIONS HEAD Tour 2018:
14.11.18 Wien Chelsea
27.11.18 Frankfurt ZOOM
28.11.18 Hannover Musikzentrum
29.11.18 Dortmund FZW
30.11.18 Köln Club Bahnhof Ehrenfeld
02.12.18 Hamburg Uebel und Gefährlich
03.12.18 Berlin Musik & Frieden
04.12.18 Leipzig Täubchenthal
05.12.18 Nürnberg Hirsch
07.12.18 München Strom
08.12.18 Stuttgart Im Wizemann

Mittwoch, 5. September 2018

carpark north: clip & tour zum album "hope"

Die preisgekrönte dänische Rockband Carpark North veröffentlichte im Frühsommer bekanntlich Ihr fünftes Album "Hope". In Kürze wird das Trio dann auch wieder auf deutschem Boden touren. Anlässlich dieser tatsache weißen wir gerne nochmal auf den untenstehenden Clip "When We Were Kids" hin. und wollen euch natürlich auch die Livedates nicht vorenthalten:
28.09. Hamburg, Uebel & Gefährlich 

29.09. Berlin, Privatclub 
30.09. Leipzig, Moritzbastei 
01.10. Stuttgart, Wizemann Club 
02.10. CH-Zürich, Exil 
04.10. Nürnberg, Z-Bau 
05.10. A-Wien, Chelsea 
06.10. München, Backstage Halle 
07.10. Frankfurt, Zoom 
09.10. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld 
10.10. Bochum, Rotunde