Montag, 29. Juli 2019

MIU: so much more. single & tour

Dreck und Glanz, rauer Wumms und zart flirrender Schmelz. Den Auftakt für ihr neues Album liefert Miu mit der Single „So Much More“: Mit feinsten Pop- und Soulanleihen erinnert "So Much More" an Alicia Keys, John Legend, Al Green, verpackt in einen urbanen, zeitgemäßen Sound.
Produziert hat den Song kein geringerer als Hitproduzent Mark Smith (Johannes Oerding, Ina Müller), die Bläser wurden arrangiert von Lutz Krajenski, der u.a. für den BigBand Sound von Roger Cicero und die BläserRiffs von Sexbomb / Tom Jones verantwortlich war und zu guter letzt ist die Künstlerin für den Flair eines modernen Liebesliedes nach Paris geflogen und hat den französischen Frühling in spektakulären Szenarien wie der weltberühmten Uhr am Musée d’Orsay für das Video eingefangen.

Das Ganze ist ein Vorgeschmack auf das im Oktober erscheinende Doppel(!)album „Modern Retro Soul“, auf welchem MIU ihre ganz eigene Vision von Soul, der nicht nur mitreißend und echt ist, präsentiert, sondern auch durch geschicktes Songwriting und ergreifende Stories überzeugt.
Wir präsenteren Euch den Clip zu "So Much More" und die Tourdaten.



Tourdaten MIU:

29.08 St. George Hamburg

12.09. Gast bei Soulounge
20.09. Kulturforum Kiel
10.10. Gruenspan Hamburg
11.10. Quasimodo Berlin
12.10. Speicher Schwerin
17.10. Tempel Karlsruhe
18.10. Theaterstübchen Kassel
19.10. Jazzclub Minden
21.10. Kulturpavillon Hannover
26.10. Hot Jazz Club Münster
31.10. Salonfestival Wiesbaden
02.11. Husum Speicher
14.11. Musik in den Häusern der Stadt Köln
07.02. Lagerhalle Osnabrück
14.02. Speicher Bad Homburg

Keine Kommentare:

Kommentar posten

voice your opinion. bitte.