Mittwoch, 13. März 2019

brenner vs. jonny & jakob. video wednesday

an unserem heutigen video wednesday sehen und hören wir jeweils einheimische newcomer. den anfang machen Brenner, die am kommenden freitag ihr debütalbum "Richtung Alaska" (universal music) an den start bringen. das gemeinsames faible ist schweißtreibender, unverfälschter rock. die band lebt von ihrem zusammenspiel auf augenhöhe, von ihrer unkonventionellen herangehensweise sowie von der schnittmenge aus schmissigen hooks und emotionalem tiefgang. die wucht des deutschsprachigen rocks trifft dabei auf die staubige roughness des amerikanischen southern rocks. in den kommentaren der ersten clip-/singleauskopplung "Richtung Alaska" finden sich einige verweise auf die toten hosen oder gar bedauerlicherweise die selbstmitleidstruppe onkelz. ein leichtes "g'schmäckle" hat die mischung aus deutscher härte und biker-romantik für mich leider wirklich. aber macht euch selbst einen eindruck:

ganz anders Jonny & Jakob, die ihre debütsingle "Notfallnummer" via four music veröffentlich haben. dem einen oder anderen könnten die beiden noch aus The Voice 2017 bekannt vorkommen. auch dort waren sie unzertrennlich und haben es im doppelpack bis in die battles geschafft. wer im letzten jahr schon auf der LEA-Tour vorbei geschaut hat, konnte Jonny & Jakob dort auch bereits als support erleben. ab heute geht es dann wieder gemeinsam mit LEA für 15 daten quer durch deutschland. die tourdaten dazu findet ihr unter dem clip.


Jonny & Jakob als Support für LEA


13.03. Rietberg, Cultura

14.03. Köln, Gloria

15.03. Dortmund, FZW

16.03. Neubrandenburg, HKB

18.03. Leipzig, Täubchenthal

19.03. Dresden, Alter Schlachthof

20.03. Nürnberg, Löwensaal

23.03. Stuttgart, Im Wizemann

24.03. Saarbrücken, Garage

26.03. München, Muffathalle

27.03. Würzburg, Posthalle

29.03. Hannover, Capitol

30.03. Hamburg, Uebel & Gefährlich

31.03. Bremen, Aladin Music-Hall

01.04. Berlin, Huxleys Neue Welt
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

voice your opinion. bitte.